Sponsored News

Umwelt- und Klimaschutz, Innovationen und exzellente Gestaltung – dafür steht der Bundespreis Ecodesign. Noch bis zum 18. April 2022 können sich Unternehmen aller Branchen und Größen, Gestalter*innen und Studierende mit ihren Ideen und Projekten bewerben.

Der Wettbewerb wird europaweit ausgeschrieben. Die Bewertung der Einreichungen erfolgt in einem mehrstufigen Verfahren durch ein Gremium aus Design- und Umweltexpert*innen sowie durch eine hochkarätig besetzte Jury. Ausgelobt wird die höchste staatliche Auszeichnung für ökologiches Design vom Bundesumweltministerium und dem Umweltbundesamt in Kooperation mit dem Internationalen Design Zentrum Berlin.

Jetzt bewerben unter: www.bundespreis-ecodesign.de

Diese Seite auf Social Media teilen:

Print Friendly, PDF & Email