© 2020 FashionNetwork.com

Carsten Hendrich übernimmt Brand Strategy, Marketing & Communications der KaDeWe Group

Zur KaDeWe Group gehören das KaDeWe, das Kaufhaus des Westens in Berlin, das Alsterhaus in Hamburg und das Oberpollinger in München. Für die gesamte Unternehmensgruppe hat Carsten Hendrich nun die Verantwortung für die Markenstrategie, das Marketing und die Kommunikation übernommen. Hendrich, der Petra Fladenhofer nachfolgt, die das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt, um sich neuen Aufgaben zuzuwenden, kommt von der Richemont-Tochter Lange Uhren, wo er seit April 2019 als Chief Marketing Officer an Bord war. Viele kennen ihn aus seiner Zeit bei Zalando, wo der Diplom-Kaufmann langjähriger Marketing-Chef war und zuletzt als Vice President für das Creative Lab des Online-Retailers verantwortlich zeichnete, der durch Kooperationen mit Designern und Kunden-Events wie der Bread & Butter für Aufmerksamkeit gesorgt hat. Vor Zalando war Hendrich bei Bogner für Brand Management und Kommunikation zuständig und bei Breuninger als Marken- und Marketing-Direktor tätig. Der Experte soll mit seiner Erfahrung die Handelshäuser fit für die Zukunft machen. Die KaDeWe Group plant zudem Neueröffnungen in Wien und Düsseldorf – und für 2021 einen Online-Store.

Print Friendly, PDF & Email