© Der Markentag

„Der Markentag“ hat sich in den letzten Jahren zu einer führenden Diskussionsplattform für die Zukunft der Markenführung im deutschsprachigen Raum entwickelt. Auf der wissenschaftlichen Konferenz erörtern junge und etablierte Forscher/innen gemeinsam mit Profis aus Marketing und Design den aktuellen Stand der Markenwissenschaft. Neben der fachlichen Diskussion – und trotz pandemiebedingter Einschränkungen – soll die Veranstaltung auch diesmal zur Pflege und zum Aufbau von Netzwerken beitragen, um neue Forschungsprojekte im Bereich der Markenforschung zu initiieren. Als Keynote-Speaker konnten Uli Mayer-Johannsen („Zukunftsgestalterin“), Alina Wheeler („Design-Ikone“) und Kevin Lane Keller („Inspirationsgeber“) gewonnen werden. In verschiedenen Science Sessions und Roundtables geht es um „Praxis-Impulse zur Markenführung“, um Marken Identität, die Rolle des Brand Designs und Empfehlungen für die Markenführung. Der von der Hochschule Mainz, konzipierte, gestaltete und mit Studierenden durchgeführte Markentag findet am 16. September online statt. Die Veranstaltung wird live moderiert und aus dem LUX, dem Schaufenster der Hochschule Mainz, übertragen.

Diese Seite auf Social Media teilen:

Print Friendly, PDF & Email