Nachgefragt: Im Gespräch mit Sven-Oliver Pink von Fond Of.

Sven-Oliver Pink ist Mitgründer des erfolgreichen Start-ups Fond of. Vor zehn Jahren entwickelten sie ihren ersten ergonomischen Schulrucksack für Kinder. Heute sind sie Marktführer. Folge 15 des ndion Podcasts mit Saskia Diehl.

Markenführung bei Start-ups. Erfolgsmomente und Stolpersteine.

Sven-Oliver Pink ist einer der drei Gründer des Kölner Start-ups Fond of. Der studierte Wirtschaftswissenschaftler ist Unternehmer aus Leidenschaft: Er gründete früh sein erstes Unternehmen, bevor er 2011 mit zwei Freunden mit Ende 20 die Idee für Ergobag, heute Fond of, hatte. Die drei Freunde wollten Schultaschen entwickeln, bei denen Kinder die Last der Bücher nicht mehr gebeugt schultern, sondern wie beim Bergsport auf die Hüften verlagern. Heute ist Fond of Weltmarktführer im Bereich ergonomische Schultaschen und hat inzwischen sechs weitere Marken aufgebaut.

Im Gespräch mit Saskia Diehl erfahren wir von Sven-Oliver Pink, wie man als Start-up zum Gamechanger in einem von starken Marken besetzten Markt wird, welche Relevanz die Markenkommunikationn nach innen hat und warum es ein Vorteil sein kann, keine Ahnung von einem Markt zu haben. Ein Gespräch über erfolgreiche Markensteuerung und die Kraft der Authentizität.


ndion Marken Podcast auf iTunes
Sven-Oliver Pink von Fond of im ndion Marken Podcast auf Soundcloud
Sven-Oliver Pink von Fond of im ndion Marken Podcast auf Deezer.
Sven-Oliver Pink von Fond of im ndion Marken Podcast auf YouTube
ndion Marken Podcast auf Spotify


Fond of: Drei interessante Erkenntnisse aus dieser Folge:

1) Erfolgsfaktor Ahnungslosigkeit: Da die drei Gründer kein Wissen über das Produktsegment und den Markt hatten, waren schnelle Iterationen mit dem Endkunden der einzige Weg, den sie hatten. Damit folgten sie den Prinzipien der Lean-Start-up-Methode.

2) Einer der Erfolgsfaktoren von Fond of war es, dass sie auf die Fragen der Zeit Antworten der Zeit finden konnten, während die führenden Marken vorrangig mit dem Erhalt ihrer Marktposition beschäftigt waren. So konnten sie als Gamechanger einen ganzen Markt verändern, der nur noch geringes Innovationstempo hatte.

3) Erfolgsfaktor agile Markenführung: Wer sich in der VUCA-Welt bewegt, muss mit klarer Markenpositionierung und konsequenter Markensteuerung dennoch flexibel für Veränderungen am Markt bleiben und dabei stets die Spannung aus Adaption und Wahrung der Selbstähnlichkeit austarieren. Für neue Marken bedeutet das: Der USP des Besonderen braucht Konsequenz und Ausdauer, da die Sehgewohnheiten des Marktes das Unique nicht von heute auf morgen annehmen.


Im ndion- Marken und Design Podcast lädt der Rat für Formgebung interessante Menschen aus verschiedenen Branchen ein und spricht mit ihnen über Themen aus dem Spannungsfeld Design, Marke und Innovation. Gefragt wird nach den aktuellen Herausforderungen in der Transformation, nach Megatrends und Mikro-Tools, nach den Lessons Learned und den wichtigsten Dos and Dont’s.


Über Fond of

Zur Homepage von Fond Of

Besuchen Sie die LinkedIn-Seite von Sven-Oliver Pink, Mit-Gründer von Fond of GmbH in Köln


Mehr auf ndion

Entdecken Sie weitere ndion-Podcasts mit Fachleuten aus Design, Forschung und Markenführung und Beiträge zum Thema Marke.


Der German Brand Award 2022

Herausragende Markenarbeit verdient es, ausgezeichnet zu werden. Ab jetzt können sich Unternehmen, Agenturen, Dienstleistende und Marketers aller Branchen weltweit für den German Brand Award 2022 anmelden. Präsentiert vom Rat für Formgebung und dem German Brand Institute, werden im Rahmen des Award die innovativsten Marken und besten Strategien konsequenter Markenführung sowie nachhaltiger Markenkommunikation ausgezeichnet. Hier erfahren Sie mehr über den German German Brand Award 2022.


Diese Seite auf Social Media teilen:

Print Friendly, PDF & Email