Hanna Harris, Foto: Sakari Röyskö, © City of Helsinki

Hanna Harris neue Chief Design Officer Helsinki

Die Stadt Helsinki leistet sich etwas, das eigentlich jeder Stadt gut zu Gesicht stehen würde: einen Chief Design Officer. 2016 hat Helsinki als erste Stadt weltweit diese Stelle eingerichtet, um die Stadt im internationalen Wettbewerb als Design Metropole weit vorne zu halten. Aber auch, um Fragen der Gestaltung innerhalb der Stadt und von Menschen, die in ihr leben, zentral und kontinuierlich eine Stimme und damit auch eine Wirkung zu geben. Mit der finnischen Design-Expertin Anne Stenros hatte diese Position von Anbeginn eine starke  Stimme bekommen. Im März 2020 übernimmt Hanna Harris dieses Amt. Harris bringt vielfältige Erfahrungen in der Kommunikation und der Vermittlung von Design und Architektur mit, war sie doch viele Jahre Programmdirektorin der international renommierten Helsinki Design Week. Zuletzt war sie Direktorin von Archinfo Finnland, einer Organisation, die finnische Architektur lokal und international sichtbar macht. In einem ersten Interview auf der Website der Helsinki Design Week erläutert Hanna Harris ihre Ziele für die neue Aufgabe.

Print Friendly, PDF & Email