VoloDrone, © JohnDeere/Volocopter

Landwirtschaft mit Drohnen

Der Einsatz von Drohnen wird derzeit in vielen Bereichen getestet, so auch in der Landwirtschaft. Auf der gerade zu Ende gegangenen Messe Agritechnica in Hannover hat das US-amerikanische Unternehmen John Deere in Kooperation mit dem in Bruchsal ansässigen Unternehmen Volocopter die Cargo-Drohne VoloDrone vorgestellt. Damit steht die erste große Transportdrohne für den landwirtschaftlichen Einsatz kurz vor ihrer Markteinführung. Der Vorteil: Auf großen Flächen oder auf schwer zugänglichem Terrain können Drohnen Traktoren und Transportmaschinen ersetzen. Sie sind schneller und können Material schonender von A nach B bringen.

Print Friendly, PDF & Email