Der Einsatz von Drohnen wird derzeit in vielen Bereichen getestet, so auch in der Landwirtschaft. Auf der gerade zu Ende gegangenen Messe Agritechnica in Hannover hat das US-amerikanische Unternehmen John Deere in Kooperation mit dem in Bruchsal ansässigen Unternehmen Volocopter die Cargo-Drohne VoloDrone vorgestellt. Damit steht die erste große Transportdrohne für den landwirtschaftlichen Einsatz kurz vor ihrer Markteinführung. Der Vorteil: Auf großen Flächen oder auf schwer zugänglichem Terrain können Drohnen Traktoren und Transportmaschinen ersetzen. Sie sind schneller und können Material schonender von A nach B bringen.

Print Friendly, PDF & Email