Sponsored News

Point to Space ist eine studentisch organisierte Veranstaltungsreihe am Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt. Gastvortragende und Mitglieder des Fachbereichs stellen in Vorträgen und Workshops unterschiedlichste Positionen des Design vor.

Mit dieser Vortragsreihe sollen Studierende angeregt werden, die gesamte Bandbreite von Design zu erkunden, Raum zu schaffen für Perspektiven jenseits des klassischen Industrie- und Kommunikationsdesigns, interdisziplinäres Denken und Arbeiten zu fördern und den Studenten einen Einblick in vielfältige kreative Lebensläufe zu geben.

Im zweiten Vortrag der Reihe spricht Jenny Heier über das Thema Human Centered Design in the age of AI. Jennifer ist eine Industriedesignerin, die sich auf Nutzer- und Kundenforschung spezialisiert hat. Im Rahmen der Vortragsreihe Point to Space reflektiert sie die Herausforderungen und Ängste, denen Designer und Künstler gegenüberstehen, wenn es um die Aufgaben geht, die durch ML und KI ersetzt werden.

Der Termin

Diese Seite auf Social Media teilen:

Print Friendly, PDF & Email