Webinar zur Förderung von Digitalprojekten

Die Bundesregierung unterstützt den Mittelstand bei der Digitalisierung. Bis zu 50% Förderung erhalten Unternehmen von drei bis 499 Mitarbeitern unter anderem für Investitionen in digitale Technologien. Der Fördertopf des Bundeswirtschaftsministeriums ist wieder gefüllt und enthält konkret Zuschüsse für zahlreiche Digitalisierungsprojekte. Darunter fallen unter anderem Investitionen in datengetriebene Geschäftsmodelle, KI, Cloud, Big Data und mehr. Bezuschusst werden aber auch Investitionen in die Qualifizierung der Beschäftigten zu Themen wie Digitaler Vertrieb, SEO/SEA, Email-Marketing, Prozessdigitalisierung, CRM-Systeme und Online-Marketing. Am 17. November 2020 um 11 Uhr bietet die Marketing-Automation-Plattform Evalanche gemeinsam mit ihrem Partner Meister Lampe und Freunde ein kostenloses Webinar an, in dem erklärt wird, was es bei den Anträgen zu beachten gilt und wie man vorgeht, um eine Förderung zu erhalten.

Print Friendly, PDF & Email