Zeitgeist, Design und Service Excellence: Deutsche Hospitality und Porsche Design Group starten innovatives Hotelkonzept.
Das Herzstück der Hotels ist die einzigartige Welcome Area „The Platz“, © Steigenberger/Porsche Design

Es geht um „Zeitgeist, Design und Service Excellence“. Mit der Marke „Steigenberger Porsche Design Hotels“ präsentiert die Deutsche Hospitality gemeinsam mit der Porsche Design Group ein innovatives Hotelkonzept im Luxury-Lifestyle-Segment. Die Steigenberger Porsche Design Hotels, heißt es in der Mitteilung, „verbinden Design, Technologie und Lifestyle auf höchstem Niveau“. „Mit Steigenberger Porsche Design Hotels schaffen wir eine Marke, die die Design-Philosophie und die Werte der exklusiven Marke Porsche Design mit der Gastlichkeit und Servicequalität eines Steigenberger Hotels verbindet“, so Marcus Bernhardt, CEO Steigenberger Hotels AG/Deutsche Hospitality. „Steigenberger Porsche Design Hotels werden über ein ausgefallenes Raum- und Licht-Konzept verfügen: Innovative Zimmer und Suiten, die in ihrem einzigartigen Design und Interieur den Spirit der Umgebung einfangen. Reisende auf der Suche nach außergewöhnlichen Erlebnissen finden Steigenberger Porsche Design Hotels an einigen der atemberaubendsten Orte der Welt“, so Dr. Jan Becker, CEO Porsche Design Group. In einem ersten Schritt seien bis zu 15 Hotels in weltweiten Metropolen wie beispielsweise London, Singapur, Dubai und Shanghai geplant. Die Hotels mit mindestens 150 Zimmern, Suiten und Penthouses verfügten auch über ein außergewöhnliches Restaurant- und Barkonzept und böten neben exklusiven Meet&Greet Cubes einen Wellness- und Gym-Bereich mit mindestens 1.000 Quadratmetern.


Diese Seite auf Social Media teilen:

Print Friendly, PDF & Email