Forever Floatride Grow Box – Siena Farms

Der Sportartikelhersteller Reebok bringt einen Laufschuh auf den Markt, der nach Angaben des Unternehmens komplett aus pflanzenbasierten Materialien besteht und neue Maßstäbe in Sachen Nachhaltigkeit setzen soll. Das von Oktober an erhältliche und vom US Department of Agriculture zertifizierte Modell Forever Floatride Grow (eine Weiterentwicklung des Forever Floatride Energy 2) besitzt eine Laufsohle aus Naturkautschuk statt aus erdölbasiertem Gummi und eine dämpfende Zwischensohle aus nachhaltig angebauten Rizinusbohnen. Das atmungsaktive Obermaterial stammt vom Eukalyptusbaum, und die Einlegesohle besteht aus geruchshemmendem Algenschaum.

„Der Schuh“, so Emily Mullins, Product Director bei Reebok, „ist für Läuferinnen und Läufer gedacht, denen Leistung wichtig ist und die sich bei den Produkten, die sie täglich benutzen, wohlfühlen wollen. Dieser Schuh ist das Ergebnis einer langen Reise, um einen Laufschuh auf pflanzlicher Basis zu entwickeln, der wie andere erstklassige Schuhe aussieht und einem Marathonlauf standhalten kann.“ „Unsere Konsumenten haben sich nachhaltigere Produkte von uns gewünscht und der Laufcommunity lag dieses Thema besonders am Herzen“, sagt Matt O’Toole. In den Augen des Reebok Brand President ist der neue Forever Floatride Grow der „nachhaltigsten Performance-Laufschuh auf dem Markt“.

Print Friendly, PDF & Email