Design Intelligence: ndion Podcast Jennifer Moosbrugger und Philipp Thesen

Jennifer Moosbrugger ist Industriedesignerin und Head of UX-driven AI bei Siemens Digital Industry. Sie promoviert zum Thema Design und KI und beschäftigt sich mit der Frage, welchen Beitrag Design in der KI-Entwicklung in der Industrie leisten kann. Ein Gespräch über Design im Spannungsfeld von Mensch, Technologie und Business und über die Relevanz von Design in der KI-Entwicklung. Folge 11 des ndion Podcasts.

Der digitale Wandel verändert unsere Welt. Der Aufstieg der künstlichen Intelligenz bringt nicht nur neue Geschäftsmodelle, Produkte und Dienstleistungen hervor, sondern er verändert letztlich auch unser gesamtes Leben. Bisher unvorstellbare technologische Möglichkeiten zeichnen sich ab – oder sind bereits verfügbar. Wie kann Design dazu beitragen, diese neuen Technologien lebenswert zu gestalten und zu einer besseren Zukunft beizutragen? Welche Aktivitäten werden in diesem Feld in Deutschlands größtem Industriekonzern Siemens gestartet? Ein Gespräch über Technologie und Zukunft, Ängste und Heilsversprechen, Gestaltungserfolge und über Mut.

Im ndion-Podcast lädt der Rat für Formgebung interessante Menschen aus verschiedenen Branchen ein und spricht mit ihnen über Themen aus dem Spannungsfeld Design, Marke und Innovation. Gefragt wird nach den aktuellen Herausforderungen in der Transformation, nach Megatrends und Mikro-Tools, nach den Lessons Learned und den wichtigsten Dos and Dont’s.


Diese Seite auf Social Media teilen:

Print Friendly, PDF & Email