Welche Rolle spielt die Digitalisierung in der Innovation, welche in der Markenbeziehung? Wie steigere ich die Innovationsfähigkeit eines Unternehmens? Und wie geht man um mit dem Risikofaktor Markendehnung und der Frage, was passt zur Marke, was nicht?

In der zweiten Folge unseres Podcasts sprechen wir mit Melitta-Innovationsexperte Christian Busse darüber, wie der Shift der Traditionsmarke Melitta, mit der Menschen heute oftmals nur den Kaffeefilter und den „Melitta-Mann“ verbinden, hin zur Lifestyle-Marke gelingen konnte. Außerdem geht es um agile Arbeitsmethoden, Customer Centricity  und die Kraft der Neugierde.

Im ndion-Podcast lädt der Rat für Formgebung interessante Menschen aus verschiedenen Branchen ein und spricht mit ihnen über Themen aus dem Spannungsfeld Design, Marke und Innovation. Gefragt wird nach den aktuellen Herausforderungen in der Transformation, nach Megatrends und Mikro-Tools, nach den Lessons Learned und den wichtigsten Dos and Dont’s.

Print Friendly, PDF & Email